Drehbuch

Das StoryboardKontakt

Storyboard/ Drehbuch

Die Experten für Medienproduktionen

Im MEDIAcomplex München

Drehbuch/ Storyboard

Sie wollen sich von uns unverbindlich beraten lassen?

Das Drehbuch: Wie Bilder mit Texten lebendig werden

Das MediaComplex Produktionsteam besteht aus einer Vielzahl an kreativen Köpfen und Technikprofis. Unter uns befinden sich in der Produktionsfirma München auch einige wortgewandte Autoren und Texter, die sich mit jeder Menge Motivation und Hingabe dem geschriebenen Wort widmen. Ihre Leidenschaft: Fesselnde Drehbücher schreiben, deren Inhalt Ihre Kunden so schnell nicht mehr vergessen werden.

Ein Drehbuch, oder auch Skript genannt, ist ziemlich wichtig für die Produktion eines Filmes, denn es ist sozusagen die Anleitung für den eigentlichen Videodreh. Aber wie genau sieht ein professionelles Drehbuch eigentlich aus? Damit Regisseure, Kameramänner und Schauspieler den Inhalt eines Skripts richtig verstehen und umsetzen können, werden Drehbücher grundsätzlich nach dem gleichen Prinzip erstellt. Genau wie ein Film ist es in aufeinander folgende Szenen aufgeteilt, die nacheinander gedreht werden. Eine einzelne Szene im Skript besteht standardmäßig aus folgenden Bausteinen:

  • Eine Szenenüberschrift, welche die Situation der Szene zeigt. Sie beinhaltet neben dem Ort außerdem die Tageszeit, und die Info, ob drinnen oder draußen gedreht wird. Die Abkürzung INN. steht hierbei für “Innen” und und AUSS. für “Außen”. Ein Beispiel: INN. Martinas Büro ⎼ TAG
  • Eine detaillierte Beschreibung, um die Szene zu erklären. Diese Beschreibung dient als Basis für die Regieanweisungen des Regisseurs während der Aufnahme und hilft außerdem den Schauspielern, sich gekonnt in die Szene hinein zu versetzen. Eine Beschreibung zur Szene in Martinas Büro könnte folgendermaßen aussehen: Martina greift nach der Kaffeetasse auf ihrem Schreibtisch und lehnt sich im Schreibtischstuhl zurück. Das helle Sonnenlicht scheint durch das Fenster neben ihrem Schreibtisch und bringt ihr Gesicht zum Strahlen. Als sie die Tasse an die Lippen führt klingelt das Telefon.
  • Bei Bedarf enthält die Szene zusätzlich einen Dialog, der in der beschriebenen Situation stattfinden soll. Führen wir die Szene fort und bleiben wir bei Martina und ihrem Telefonat: Sie stellt die volle Tasse vorsichtig zurück auf den Schreibtisch und greift nach dem Hörer. MARTINA: Einen wunderschönen guten Morgen, Sie sprechen mit Martina Mustermann. MANN AM TELEFON: Hallo Martina, hier spricht Thomas. Hast du die Bestellung von gestern schon bearbeitet?

Neben der eigentlichen Story sind also vor allem die enthaltenen Regieanweisungen besonders wichtig, um eine reibungslose Produktion zu garantieren.

Wieso die passende Story so wichtig ist

Aber was genau macht nun unsere Drehbücher so besonders? Das Geheimnis unserer Autoren: Packendes Storytelling und große Emotionen. Klingt wie ein klassisches Klischee für erfolgreiche Kinofilme, oder? Tja, das ist es auch ⎼ und wenn dieses Klischee dafür sorgt, dass Menschen weltweit die Kinosäle füllen, warum sollte das mit dem Erfolg nicht auch für Werbefilme und Co. funktionieren?

Das Prinzip eines erfolgreichen Skripts ist ganz einfach. Nehmen wir einmal an, Sie möchten junge Mütter mit ihrer neu auf den Markt gebrachten modernen Küchenmaschine in einem Werbefilm begeistern und sie in Ihre Geschäfte locken, um sich eines der Produkte zu kaufen. Anhand der Ergebnisse der vorangegangenen Beratung erhalten unsere Texter ein ausführliches Briefing zum Thema, der Zielgruppe und dem Ziel, das mit dem Video erreicht werden soll ⎼ und schon kann es losgehen. Ihr Produkt wird gekonnt in einer unterhaltsamen Geschichte verpackt, mit der sich die von Ihnen angesprochenen Mütter identifizieren können und die ihnen zeigt, wie viel besser ihr Leben mit der Küchenmaschine wäre. Vielleicht sehen wir im Video später eine junge zufriedene Mutter, die den Alltag mit drei Kindern, einem sehr beschäftigten Ehemann und dem tollpatschigen Hund dank Ihrem Produkt mit Bravour meistert. Das Resultat: Sie erntet einen liebevollen Blick ihres Mannes, der ihr sagt, sie sei einfach wundervoll und die Kinder essen endlich brav das leckere Mittagessen. Andere Frauen werden sich wünschen, Ihren Haushalt ebenfalls mit so viel Leichtigkeit und Erfolg zu führen und sich dabei so gut zu fühlen. Am Kauf der Küchenmaschine führt kein Weg mehr vorbei und das Klischee aus Storytelling und Emotionen hat hervorragend funktioniert.

Es gibt kaum eine Werbung, die sich besser im Gedächtnis eines Menschen festsetzt, als die Kombination aus Produkt oder Unternehmen und einer in diesem Zusammenhang ausgelösten Emotion. Es gibt einen Grund, warum wir uns auch nach Monaten noch an den Werbefilm des neuen Reisebüros erinnern können. Bilder von glücklichen Familien am Strand, die unter der strahlenden Sonne das türkisblaue Meer genießen lösen in uns ein Gefühl der Sehnsucht aus. Passt dann auch noch die Story des Films, wollen wir dieses funkelnde Meer unbedingt auch erleben. Denn nur diese Szene zu sehen, macht uns glücklich. Sie löst in uns eine positive Emotion aus, die wir mit dem Reiserbüro und seinem Sommerangebot verbinden.

Unsere Spezialisten sorgen dafür, dass auch dein Film die gewünschte Reaktion bei deinen Zuschauern auslöst – egal ob durch einen emotionalen Werbefilm oder ein einfaches Tutorial zum neuen Produkt.

Das Storyboard: Ein erster Blick auf Ihren Film

Sobald die mitreißende Story und das fertige Drehbuch bereit sind, zaubern flinke Hände daraus ein einfach verständliches Storyboard. Warum wir trotz ausführlichem Drehbuch zusätzlich noch ein Storyboard benötigen und nicht direkt loslegen? Ganz einfach: Das Storyboard bildet die Schnittstelle zwischen geschriebener Geschichte und deren visueller Umsetzung. Das Skript hält zwar den Inhalt fest, doch erst das Storyboard liefert eine bildliche Darstellung des Videos. Dafür nutzen wir einfache Illustrationen und Grafiken, die für alle Beteiligten verständlich sind. Auch Einstellungsgrößen und Kameraperspektiven werden von den Storyboard-Artists in Zusammenarbeit mit dem Regisseur berücksichtigt. Denn das Storyboard fungiert gleichzeitig als Planungstool für den Dreh. Tja, und schon ist sie da ⎼ die erste Visualisierung Ihres zukünftigen Videos.

Sie haben Fragen?

0 + 2 = ?

ÖFFNUNGSZEITEN

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar: +49 8106 34 80 200

  • Montag-Donnerstag: 08:30-12:00 und 13:30-17:00
  • Freitag: 08:30-12:00

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

Portfolio